header
Kontakt / Galerie / Presse / Partner
BARBARA WESTPHAL - DOZENTIN

Geboren in Wiesbaden, aufgewachsen im ‚Norden‘, kam Barbara Westphal schon früh in einem von Musik geprägten Umfeld mit Gesang und Tanz in Berührung und hatte das Glück, mit viel Freiraum Erfahrungen in verschiedenen Bereichen­ von Bewegung und Instrumental- spiel zu machen. Schon in der Ausbildung zur Medau-Gymnastiklehrerin in Coburg 1984–87 entdeckte sie die Liebe, rhythmische Bewegungen und Tanz mit einfachen Formen der Instrumental- und Rhythmusimprovisation zu verbinden.

In Salzburg kam Barbara Westphal über den Samba als langjähriges Mitglied der Formation ‚„Tudo Bem‘‘ unter der Leitung des Orff-Lehrers, Musikers und Percussionisten Ari Glage mit der TaKeTiNa-Rhythmuspädagogik in Berührung. Nach der Ausbildung zur Interativen Rhythmus- und Trommel­pädagogin mit Schwerpunkten auf Bodypercussion, Conga-, Djembe- und Ensemble-Spiel mit Kindern und Erwachsenen, begann sie 2007 die Ausbildung bei Reinhard und Cornelia Flatischler.

Seitdem arbeitet sie mit Kollegen und Therapeuten aus den Bereichen Musik, Körperarbeit und Psychosomatik (Wolf Büntig, ZIST Penzberg) in verschiedenen Projekten und Konstellationen zusammen. Barbara Westphal ist als TaKeTiNa-Rhythmuspädagogin, Gymnastiklehrerin und Physiotherapeutin in Aachen tätig.

linie
 
facebook
   
   
   
westphal
zurueck  ZURÜCK